Anmeldung zum Führerschein

Hinweis: tag.monat.jahr Beispiel 05.09.1990

Bereits im Besitz einer Fahrerlaubnis?

 

Für welche Fahrerlaubnisklasse(n) möchten Sie sich anmelden?

 

16 Jahre, Zweirädrige Kleinkrafträder(auch mit Beiwagen), Fahrrad mit Hilfsmotor, Dreirädrige Kleinkrafträder und vierrädrige Leicht-Kfz bis 50 cm³ max. 45 km/h
16 Jahre,Krafträder bis 125 ccm und 11 kW, max. 0,1 kW/kg, Dreirädrige Krafträder über 50 cm³ oder mehr als 45 km/h bis 15 kW
18 Jahre, Krafträder beschränkt max. 35 kW (48 PS) max. 0,2 kW/kg
bei Aufstieg A2: 20 Jahre,Krafträder über 50 cm³ oder über 45 km/h bbH
21 Jahre: Dreirädrige Kraftfahrzeuge über 15 kW
Kraftrad direkt: 24 Jahre
18 Jahre:Kraftfahrzeug bis 3,5 t zGM, bis zu 8 Personen plus;
17 Jahre: Fahrer, mit Anhänger bis 750 kg, Anhänger über 750 kg zGM Kombination max. 3500 kg
B Automatik
18 Jahre:Zugfahrzeug der Kl. B und ein Anhänger über
17 Jahre: 750 kg, zul. Gesamtmasse Komb. bis 4250 kg (Fahrerschulung 7 Zeitstunden, 2,5 Std. Theorie,3,5 Std. prakt. Fahrübungen und 1 Std. Fahren)
18 Jahre:Zugfz. der Kl. B und ein Anhänger, oder 1 Sattelanhg.
17 Jahre: bis 3500 kg zGM
16 Jahre:Zugmaschinen für land- oder forstwirtschaftl. Zwecke bis 40 km/h
mit Anhg. 25 km/h Selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Futtermischwagen, Flurförderzeuge auch mit Anhg. max. 25 km/h
refresh